Am 8.3.14 fand ein Turnier in Marktredwitz statt. Mit sonnigem Wetter auf der Autobahn machten wir uns auf dem Weg nach Marktredwitz.

Das erste Spiel haben die Minis „verpennt”: Denn nach einer Woche ohne Training haben die Minis wieder alles vergessen und so mussten sie sich gegen HaSpo Bayreuth geschlagen geben. Bei den drei, weiteren Spielen konnten die Minis viele Tore erzielen, doch auch da ist Teamwork gefragt. Bei der Siegerehrung bekamen die Minis jeweils eine Klatschhand und Süßes.                                                  
Am 5.4.14 bestreiten die Minis ihr letzes Turnier für die Saison 2013/14.